Home > Regionale Website: Deutschland > Pressemeldungen

Regionale Website: Deutschland


4. September 2018
Dynamische Branche – die HKTDC Hong Kong International Lighting Fair (Autumn Edition)

HKTDC Hong Kong International Lighting Fair AE

Opulente Chandeliers finden Messebesucher in der Residential Lighting Zone. Foto: HKTDC 

Zur 20. Ausgabe der HKTDC Hong Kong International Lighting Fair (Autumn Edition) vom 27. bis 30. Oktober 2018 werden rund 2.700 Aussteller erwartet, die neue Produkte und Trends bei Leuchten, Beleuchtungslösungen und Services vorstellen. Zusammen mit der HKTDC Hong Kong International Outdoor and Tech Light Expo (26.-29. Oktober), die sich auf kommerzielle Beleuchtungen konzentriert, bilden insgesamt rund 3.100 Aussteller einen der größten Marktplätze für die Branche weltweit.

Zu den großen Ausstellungskategorien im Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) wird wieder die Zone für LED und umweltfreundliche Beleuchtung mit ihren Neuentwicklungen gehören. In dieser Produktgruppe sahen bei einer Umfrage im letzten Jahr 24 Prozent der Befragten das höchste Wachstumspotential für 2018. 29 Prozent der Einkäufer und Aussteller zeigten sich damals auch vom Potential der Wohnbeleuchtung überzeugt. Deren Bandbreite funktionaler und dekorativer Leuchten verschiedenster Stilrichtungen von der puristischen Wandlampe bis zum opulenten Kronleuchter präsentiert die Residential Lighting Zone. Durch die IoT-Entwicklung vorangetrieben wird die Entwicklung von smarten Beleuchtungssystemen, die verschiedene Beleuchtungselemente auf einer Plattform verbinden. Während der Lichtmesse im April 2018 zeigten sich bei einer Umfrage 72 Prozent der Befragten bezüglich des Marktpotentials optimistisch und 27 Prozent waren überzeugt, dass smarte Beleuchtungssysteme für die Hausautomatisierung in diesem Bereich das höchste Potential aufweisen.

HKTDC Hong Kong International Lighting Fair AE HKTDC Hong Kong International Lighting Fair AE
Insgesamt präsentieren sich auf den zwei Lichtmessen im Oktober rund 3.100 Aussteller. Foto: HKTDC Erstmals gibt es in diesem Jahr eine Smart Home Gallery mit Produkten internationaler Aussteller. Foto: HKTDC 

Neue Smart Home Gallery
Um der Entwicklung Rechnung zu tragen, richtet der Organisator der Messe, das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), 2018 erstmals eine Smart Home Gallery mit Produkten international bekannter Anbieter wie Philips, Opple, Yeelight/Xiaomi, Tuya und Tmall Genie AI Union ein.

Eines der Highlights der Messe wird auch in diesem Jahr die Hall of Aurora sein. Erwartet werden dort über 600 bekannte Marken, darunter BJB, Ledus, Megaman und Viribright, mit ihren neuen Kollektionen.

 HKTDC Hong Kong International Lighting Fair AE  HKTDC Hong Kong International Lighting Fair AE
Smarte Beleuchtungsysteme gehören zu den Produkten mit hohem Marktpotential. Foto: HKTDC  Insgesamt rund 69.000 Besucher informierten sich im Herbst 2017 in Hongkong über die Neuheiten der Lichtbranche. Foto: HKTD

Foren für Einkäufer und Networking-Events bringen die Vertreter der Branche zusammen und fördern den Austausch über die Marktentwicklung sowie neue Technologien und Trends.  

Zusätzliche Geschäftschancen

Neben der  HKTDC Hong Kong International Outdoor and Tech Light Expo, die vom 26. bis 29. Oktober in der AsiaWorld-Expo (AWE) stattfindet, und der Lichtmesse im HKCEC öffnet vom 25. bis 28. Oktober die Eco Expo Asia, ebenfalls in der AWE, ihre Tore. Die dort vorgestellten umweltfreundlichen und energieeffizienten Produkte, Technologien und Services machen diese Messe zu einer idealen Ergänzung für die Lichtbranche.

Ansprechpartner für die Redaktion:
Christiane Koesling, HKTDC
Tel.: 069 95772-161
E-Mail: christiane.koesling@hktdc.org